Smart Building Solution

LED Deckenleuchte dimmbar, Blattgold Paul Neuhaus

Designer LED Deckenleuchte dimmbar

Die hier bewertete DeckenleuchteWohnraum leuchte ist von dem Hersteller Paul Neuhaus mit dem Design tondo oro und bietet eine gute Qualität zu einem attraktiven Preis.

Nachdem ich auf Amazon keine Produktbewertung über diese Lampe gefunden habe, entschloss ich mich selbst dazu eine Bewertung zu schreiben.So ist dieser Blog Beitrag entstanden. Ich war auf der Suche nach einer energiesparenden und dekorativen Deckenleuchte, weshalb für mich nur LED-Technik in frage kam.

Da mit der heutigen LED-Technik eine Fülle von Möglichkeiten gegeben ist, was man mit Licht alles machen kann, war die Auswahl auch dementsprechend groß.

Die Optik der Deckenleuchte

Design LED Deckenleuchte

satte Farben wirken wie Blattgold

Fangen wir mit dem Design der Leuchte an. Die Farben wirken wie aus richtigem Gold und sind satt aufgetragen, wie auf dem Foto zu sehen ist. Das Design ist modern und ein absoluter Eyecatcher, was seinen dekorativen Zweck erfüllt. Hier hat der Hersteller in seiner Produktbeschreibung nicht untertrieben. Durch die kreisrunde Form und die Blattgold farbige Lackierung wirkt die Lampe edel und bringt schöne Lichtakzente in jede Ecke des Raumes.

Über Amazon bestellen: hier geht es zum Produkt

Material und Technik

Die Lampe ist aus Stahl gefertigt, die LED Leiste ist abgehängt und wirkt fast schwebend unter der Deckenhalterung. Das LED-Leuchtmittel ist fest verbaut, wie es bei den meisten LED-Leuchten üblich ist. Das Ansteuergerät ist aber auswechselbar.

Wie hell wirkt die Leuchte?

Bei 27 Watt elektrischer Leistung liefert die Leuchte einen Lichtstrom von 1248 Lumen. Bei der Recherche des genauen Lichtstromes ist mir leider aufgefallen, das für die gleiche Leuchte verschiedene Lumen angaben (1248, 2000, 3000) auf der Herstellerseite zu finden sind. Ich gehe daher vom kleinsten Wert aus. Ein Lichtstrom von 1248 Lumen entspräche einer Glühbirne von rund 85 Watt Leistung.

Mit einer Farbtemperatur von 3000 Kelvin wirkt sie angenehm warm weiß. Beim Anschauen selbst blendet das Licht kaum und es ist über einen geeigneten Phasenabschnittsdimmer dimmbar. Empfehlung des Herstellers für einen geeigneten Dimmer sind die Marken GIRA 30700, BERKER 2874 oder JUNG 225 TDE. Aber auch andere Dimmer sollten möglich sein, wenn es sich um ein Phasenabschnittsdimmer handelt.

Achtung die preiswerteren Phasenanschnittsdimmer könnten die LED bzw. das Ansteuergerät zerstören.

Verpackung und der Lieferumfang

Die Lampe war gut verpackt, die Qualität der Lampe und die Verarbeitung wirkt hochwertig. Die Lampe fühlt sich massiv an und ist an einem Stück zu montieren. Allerdings sollte die Beschaffenheit der Decke eben sein. Die Lampe liefert ausreichend Helligkeit, was auch ein montieren über dem Esstisch ermöglicht. Das Licht fällt gleichmäßig und erhellt den Raum angenehm warm weiß. Mitgeliefert ist zudem Befestigungsmaterial und ein Handschuh um die Lampe vor Fingerabdrücken zu schützen.

 

Die Montage der Deckenleuchte

Die Montage und das Anklemmen der Leuchte ist in 3. Schritten schnell zu meistern. Wenn man dies alleine bewerkstelligen will, sollte man sich eine provisorische Hilfshalterung bauen (z.B. mit einem Stück Draht: siehe Abbildung) an der man die Lampe einhängt und dann beide Hände frei hat zum anklemmen.

Hilfskonstruktion zum anklemmen der Leuchte

Tipp: Hilfsaufhängung aus einem Stück Draht um beide Hände frei zu haben. Hier an einem Rest gelb-grünen Draht befestigt. Dient ebenso wieder bei der Lampen Demontage als Hilfskonstruktion.

 

Auf die Auswahl des geeigneten Werkzeugs achten

Auf die Auswahl des geeigneten Werkzeugs achten!

 

Gesamteindruck der Deckenleuchte

Mit dem Kauf dieser ansehnlichen LED-Deckenleuchte macht man nichts falsch. Die Verarbeitung ist hochwertig und die Technik ist auf dem neuesten Stand. Das fest verbaute Leuchtmittel ist heutzutage auch kein Problem mehr, da bei einer Lebensdauer von 30.000 bis 50.000 Betriebsstunden und bei einer durchschnittlichen Nutzung im Wohnraum von 4 Stunden, eine Lebensdauer von mindestens 20 Jahren gewährleistet ist.

Mein FazitPaul Neuhaus LED Deckenleuchte

Wer eine Wohnraum leuchte mit einem Dekorativen und dennoch schlichten Auftritt sucht und dabei auf Energieeffizienz mit genügend Helligkeit setzt und die Option nicht missen will, das Licht der jeweiligen Stimmung anzupassen durch die Dimmfunktion, wird mit diesem Produkt den Zweck erfüllen.

jetzt günstig über Amazon bestellen

Technische Daten

Gesamt-Stromverbrauch
27 Watt
Gesamt-Lumen (Helligkeit)
3000lm
Technologie der Brennstellen
inklusive 1x LED-Board
27,00 W, warmweiß
Lebensdauer 25000 h, Abstrahlwinkel 120°, nicht wechselbar
Features
dimmbar über TronicDimmer
LED
Garantie

5 Jahre Garantie

Produktabmessungen

H 215 x B 600 x W 600 mm
Gewicht
4,000 KG
Verpackungsgewicht
5,630 KG

Bitte beachten!

Ein handwerklich geschickter Laie kann dies zwar gut selbst machen aber im Zweifelsfall sollte man sich einen Elektriker zur Hilfe holen. Ich möchte an diesem Punkt auf die elektrotechnischen Sicherheitsregeln hinweisen, wenn man an der Elektrik arbeitet. Bevor Sie mit der Arbeit beginnen, sollten sie den entsprechenden Stromkreis in der Verteilung abschalten und gegen Wiedereinschalten sichern. Zu Ihrer eigenen Sicherheit sollten Sie, mit einem Phasenprüfer, die Spannungsfreiheit feststellen. Dabei sind die geltenden Unfallverhütungsvorschriften zu beachten.

Wenden Sie sich an einen Elektroinstallateur!

Für die Installation sind insbesondere folgende Fachkenntnisse erforderlich:

  • Die anzuwendenden “5 Sicherheitsregeln”: Freischalten; gegen Wiedereinschalten sichern; Spannungsfreiheit feststellen; Erden und Kurzschließen; benachbarte, unter Spannung stehende Teile abdecken oder abschranken;
  • Auswahl des geeigneten Werkzeugs, der Messgeräte und ggf. der persönlichen Schutzausrüstung;
  • Auswertung der Messergebnisse;
  • Auswahl des Elektro- Installationsmaterials zur Sicherstellung der Abschaltbedingungen;
  • IP-Schutzarten;
  • Einbau des Elektroinstallationsmaterials;
  • Art des Versorgungsnetzes (TN-System, IT-System, TT-System) und die daraus folgenden Anschlussbedingungen (klassische Nullung, Schutzerdung, erforderliche Zusatzmaßnahmen etc.).

Ähnliche Beiträge

No results found

Menü