Smart Building Solution

HomeMatic IP Heizungssteuerung

Kennen Sie auch das Problem, Sie kommen nach Hause und es ist viel zu kalt?

Oder Sie sind sich nicht mehr sicher ob die Heizung noch läuft? Dadurch fallen unnötige Heizkosten an, die man sich leicht sparen kann.

Dafür haben wir eine Lösung!

Homematic IP Raumtemperaturregelung

Mit der HomeMatic IP Heizkörpersteuerung sind Sie flexibel bei der Steuerung und Regelung der Temperatur an Ihre Bedürfnisse.

Ein weiterer Vorteil dieses Smart-Home-System ist die Unterstützung aktiv Energie zu sparen. Bis zu 30 % können dadurch eingespart werden.

Automatische Regulierung der Heizkörper bei geöffnetem Fenster (bei installierten Fensterkontakten) oder durch Erstellung von Wochenprofilen durch die App.

HomeMatic IP Wand Thermostat und Feuchtigkeitssensor

HomeMatic IP Wand Thermostat und Feuchtigkeitssensor


Homematic IP Heizkörperthermostat Wohnzimmer mit geöffnetem Fenster

Homematic IP Heizkörperthermostat im Wohnzimmer mit geöffnetem Fenster

Vorteile der Automatischen Temperaturregelung:

  •  bis zu 30 % Energie- und Betriebskosten sparen
  • Steigerung des Wohnkomforts durch Regulierung der Warmwasserzufuhr
  • schützt die Umwelt durch regulierte Heizprofile und abgestimmte individuelle Bedürfnisse
  • Automatisiert den Alltag durch Wochenprofile

❄ Morgens ein warmes Badezimmer

⌛ bei Abwesenheit wertvolle Heizenergie sparen

♨ Abends eine wohl temperierte Raumtemperatur

Installation in wenigen Schritten

Wie regulieren Sie ihre Raumtemperatur?

Die Installation und Einrichtung ist relativ simpel und man hat seinen Wohnkomfort zügig angehoben und schützt gleichzeitig die Umwelt ein Stück mehr.

In 3 Schritten die Raumtemperatur automatisiert regeln:

    1. Räume und Anzahl der benötigten Heizungsthermostate festlegen
    2. Prüfung der bestehenden Ventile auf Kompatibilität mit den Heizungsthermostaten von Homematic IP
    3. Homematic IP Access Point + App, Heizungsthermostate, Wandthermostate (der Betrieb ist auch ohne Wandthermostat möglich) einrichten

 

Homematic IP Access Point ist die Zentrale des Systems

Homematic IP Access Point ist die Zentrale des Systems. Platzsparend verstaut.

Smart-Home-System nachrüsten

Eine individuelle Erweiterung des Systems ist ohne Probleme möglich.

Um noch mehr Flexibilität zu erreichen, können Sie Wandthermostate mit und ohne Luftfeuchtigkeitsmesser, Fenster- und Türkontakte in das System integrieren.

Homematic IP Wandthermostat mit Feuchtigkeitssensor bei geöffnetem Fenster

Homematic IP Wandthermostat mit Feuchtigkeitssensor bei geöffnetem Fenster


Homematic IP Fensterkontakt mit geöffnetem Fenster

Homematic IP Fensterkontakt mit geöffnetem Fenster

Resümee

Nicht nur Heizungssteuerungen lassen sich realisieren. Mit einem gut durchdachten Smart-Home-System haben Sie eine Vielzahl an Möglichkeiten Ihren Wohnraum in Komfort, Effizienz, Freiheit und Sicherheit zu steigern.

Bestellungen können Sie uns per Email mitteilen.

Ähnliche Beiträge

No results found

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü